Linda und Perigueux's Pearl

Turniererfolge 2017

Die Turniersaison wurde auch in diesem Jahr wieder erfolgreich von unseren Reiten eingeläutet.

Den Auftakt machte Lea Appel mit Herzenswunsch im Februar bei einer M*-Dressur in Dettingen. Hier konnten die beiden gleich ordentlich Punkten und einen hervorragenden 5. Platz belegen.

Auch Linda Hiller war bereits auf einigen Turnieren unterwegs und kann mit ihrer erst kürzlich erworbenen Fuchsstute Perigueux’s Pearl nach einer sehr kurzen Zusammenfindungsphase bereits tolle Erfolge vorweisen. Im März konnte sie sich in Dettingen in einem L-Springen auf Rang 5 platzieren. In Weil der Stadt war den beiden nur knapp der Sieg entgangen und sie konnten in einem weiteren L-Springen eine silberne Schleife mit nach Hause nehmen. In Heilbronn konnten sie an Ihre Erfolge anschließen und in einem Punkte-L-Springen den 8. Platz belegen. Am vergangenen Wochenende beim Hallenturnier in Weilheim/Teck konnten die beiden sich noch ihre erste gemeinsame Platzierung in einem M*-Springen sichern. Hier wurde es Rang 6. Wir sind gespannt, was diese zwei in diesem Jahr noch alles erreichen werden.

Nina Hermle und Clandestino konnten im März in Dußlingen gleich bei ihrem ersten Start im Jahr an die Erfolgsserie von letztem Jahr anknüpfen und zunächst in der L**-Dressur einen sehr guten 3. Platz erreiten und sich in der anschließenden M*-Dressur auch noch einen tollen 3. Platz sichern!

Kathrin Häderle und Miss Moneypenny starteten mit einem 2. Platz in einem E-Springen mit Naturhindernissen in Altenriet am vergangenen Wochenende ebenfalls sehr erfolgreich. Ihre Schwester Christine Rettenmaier und der Fuchswallach Chicollo konnten im Stil-A mit Stechen einen 8. Platz erreiten und im E-Springen mit Naturhindernissen auf dem 3. Rang hinter Kathrin landen.

Wir beglückwünschen alle Platzierten recht herzlich zu ihren Erfolgen!

Hauptversammlung 2017

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder,

wir laden Sie herzlich ein zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung
am Freitag, 24.3.2017, um 19:30 Uhr, im Casino unserer Reitanlage und hoffen auf zahlreiches Erscheinen.
Tagesordnung:

TOP 1: Berichte vom Vorsitzenden, Kassenwart, Sportwart, Liegenschaftswart, Jugendwart
TOP 2: Bericht des Rechnungsprüfers
TOP 3: Entlastung des Vorstandes
TOP 4: Genehmigung des Finanzplanes
TOP 5: Anträge der Mitglieder
TOP 6: Satzungsänderungen (gemäß Mustersatzung vom Finanzamt, nur Formulierungsänderungen, keine inhaltlichen)
TOP 7: Verschiedenes

Anträge der Mitglieder sind bis zum 19.3.2017 an Denise Mutard zu richten
(stellv-vorstand@rv-goeppingen.de). Der Prüfbericht 2016 kann ab Mitte März eingesehen werden.
Diese Einladung erfolgt per email.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Denise Mutard (Vorsitzende des Vorstandes)

Schüler Reit-AG

Aufgrund der guten Resonanz in den vergangenen Jahren wurde auch zu Beginn des Schuljahres 2016/17  wieder eine Schüler Reit-AG an der Walther-Hensel-Schule in Göppingen angeboten.

Die Schülerinnen kommen seitdem einmal pro Woche auf unsere Anlage, um von unserer Reitlehrerin Heidi Donner mehr über die Themen Pferdehaltung und Pferdepflege zu erfahren

und selbstverständlich Reitunterricht zu bekommen.

Alle sind immer mit Feuereifer dabei, denn den Nachmittag mit unseren Schulpferden zu verbringen, bietet doch eine schöne Abwechslung zum normalen Schulalltag.

Reitabzeichen im RFV Göppingen

Am 23.04.2017 können sämtliche Reitabzeichenprüfungen abgelegt werden.

Der Lehrgang findet in den Osterferien statt.
10.04 bis 13.04 und 18.03. bis 23.04

Täglich von 09:00 bis 13:00 Uhr.

Die Einheiten bestehen aus Theorie, Dressur, Springen und Bodenarbeit – dem jeweiligen Abzeichen entsprechend.

Preise:
RA 8-10: 120,00 €
RA 6+7: 150,00 €
Basispass: 100,00 €

Die RA’s 5-1 nach Vereinbarung. 25,00 € Prüfungsgebühr zzgl. Gebühren für Unterrichtseinheiten.

Hinweis: Es können alle Kurse über das Reitbuch gebucht werden – auch als Nichtmitglied!

Aktivenversammlung

Liebe Mitglieder und Reiter,

am Freitag, 27. Januar 2017 18.30 Uhr, wird im Casino eine Aktivenversammlung stattfinden.

Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen:

1. geplante Veranstaltungen 2017
2. Casinodienste an den Veranstaltungen
3. Einteilung der Reitstunden (Holger Schulze, Heidi Donner, Sabrina Zingler)
4. Situation Pferdepfleger
5. Verschiedenes

Wir freuen uns über zahlreiche Teilnehmer!

Dressurlehrgang 7./8.1.2017 – Holger Schulze

Dressurlehrgang mit Holger Schulze – 07./08.01.2017

wir möchten Sie recht herzlich zu unserem Dressurlehrgang mit Holger Schulze am 07. und 08. Januar 2017 im Reit- und Fahrverein Göppingen einladen. Der Lehrgang ist vorzugsweise für Teilnehmer/innen Ü40 und wird unter dem Motto „Freude am Reiten“ abgehalten werden.

Die maximale Teilnehmerzahl für den Lehrgang beträgt 12 Reiter – die Plätze sind somit begrenzt.

Als besonderes Schmankerl wird es am Samstag Abend im Rahmen des Lehrgangs ein gemeinsames Abendessen (Fondue), sowie eine Weinprobe im Casino des Vereins geben. Zum Abendprogramm können sich sehr gerne auch Interessenten anmelden, die nicht am Lehrgang teilnehmen! Wir freuen uns über ein schönes Beisammensein!

Kosten für den Lehrgang: 90,00 € für externe Teilnehmer, 70,00 € für interne Teilnehmer
Kosten für das Abendessen + Weinprobe: 20,00 €
Anmeldung bis zum 28.12.2016

Bei Rückfragen zum Lehrgang oder zur verbindlichen Anmeldung steht Ihnen Holger Schulze zur Verfügung.

Holger Schulze
Mobil: 0172 – 7314008
E-Mail: info@holger-schulze.de

Anmeldungen bis zum 28.12.2016

Weihnachtsfeier am Sonntag, 18.12.2016

Die Vorbereitungen für unsere Weihnachtsfeier laufen auf Hochtouren.

Unterschiedliche Gruppen sowohl aus der Dressur- als auch aus der Springabteilung bereiten sich mit viel Eifer auf ihre Beiträge vor.

Die Kinder aus dem Basiskurs haben am Samstag bereits zusammen mit ihrer Reitlehrerin Heidi Donner ein Steckenpferd gebastelt.

Die Weihnachtsfeier beginnt am Sonntag, 18.12.2016 um 15:00 Uhr.

Alle Mitglieder, Verwandte und Freunde sind ganz herzlich eingeladen, diesen Nachmittag in unserer weihnachtlich geschmückten Reithalle und dem bewirteten Casino zu verbringen. Im Laufe des Nachmittages wird auch noch der Nikolaus kommen.

Wir freuen uns auf viele Besucher und auf sicherlich sehr interessante Vorführungen.

 

Basiskurs: