Sprung ins Neue Jahr + Lehrgang bei Lea Appel

Am 05.01.19 haben wir um 9:30 Uhr den Sprung ins Neue Jahr veranstaltet. Vom Schulpferdereiter, über die Dressurreiter bis zu den Springreitern war alles dabei. Anschließend haben die neuen Einsteller ihren “Einstand” in unseren Verein mit einem gemeinsamen Frühstück gefeiert. Um 12:30 Uhr hat Lea Appel, Mitgleid in unseren Verein, einen Lehrgang für Schulpferdereiter gegeben. Es war für allle ein sehr lehrreicher Unterricht und hat allen Spaß gemacht.

Weihnachtsreiten 2018

Am 16.12.18 war es endlich wieder soweit, das Weihnachtsreiten stand vor der Tür. Etwa 25 Mädchen und 1 Junge haben sich seit September darauf vorbereitet. Dieses Jahr hatten sich Tinkerbell und ihre Freunde in der Reithalle verirrt. Die Schulpferdereiter haben in verschiedenen Abteilungen, unter Aufsicht von Heidi Donner, etwas vorbereitet. Die jungen Privatreiterinnen haben mit Elli Lüben eine anspruchsvolle Quadrille vorgeführt. Anschließend haben die Springreiter ein Jump and Run veranstaltet, auch dieses Jahr war es sehr lustig und spannend. Das Team Anne mit Chatillon und Celine konnten ihren Titel vom letzten Jahr verteidigen. Bevor der Nikolaus mit seinem Schlitten in die Halle kam, waren 18 Pferde in der Bahn und haben im Schritt, Trab  und Galopp verschiedenste Figuren gezeigt. Als der Nikolaus den Kindern Äpfel, Mandarinen und Schokolade verteilte, waren alle Kinder zufrieden. Es war ein sehr gelungener Nachmittag und wir freuen uns aufs nächste Jahr.

Indoor Vielseitigkeit mit Falk Westerich

Vielseitigkeits Lehrgang am 09. + 10. Februar 2019

Termin: 09./10. Februar 2019
Trainer: Falk Westerich
Ort: Reit- u. Fahrverein Göppingen – Reithalle 20x60m
Kosten: 100,00€ pro Pferd zzgl. 20,00 € Hallennutzung für Fremdreiter
Gastboxen: Es stehen in begrenztem Umfang Gastboxen zur Verfügung für 20,00€ pro Übernachtung.

Wir freuen uns in diesem Jahr ein breit gefächertes Angebot an Lehrgängen auf unserer Anlage zu veranstalten. Daher möchten wir nun auch die Vielseitigkeit entsprechend fördern und bieten einen interessanten Lehrgang unter professioneller Leitung im Bereich der Vielseitigkeit an.

Der Vielseitigkeitslehrgang findet in Gruppen von max. 4 Teilnehmern statt und ist sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene Reiter geeignet. Es wird eine Kombination an mit Pflanzenmaterial ausgeschmückten, professionelle festen Hindernissen sowie abwerfbaren Hindernissen angeboten. Der Lehrgang findet in unserer großzügigen 20x60m Halle unter der Leitung von Falk Westerich statt.

Anmeldung:
Anmeldeschluss ist der 27. Januar 2019.
Anmeldungen bitte bei Stefanie Pytlik – Mail: stellv-vorstand@rv-goeppingen.de Tel. 01732653833

 

 

ZEIT MIT PFERDEN ZU VERSCHENKEN

ZEIT MIT PFERDEN ZU VERSCHENKEN – am 03.01.2019

Der Reit- und Fahrverein Göppingen e.V. möchte sich der zur Zeit sehr populären Aktion “ZEIT MIT PFERDEN ZU VERSCHENKEN” anschließen und als Weihnachtsgeschenk einen Nachmittag Zeit mit unseren Schulpferden verschenken. Wir bieten die Möglichkeit 10 Kindern, deren größter Wunsch es ist mit Pferden in Kontakt zu kommen, dessen Familien sich allerdings keine Reitstunden leisten können die Möglichkeit, kostenlos Zeit mit Pferden zu verbringen.

Unter der Aufsicht unserer Jugendreitlehrerin Heidi Donner werden die Kinder am 03.01.2019 behutsam an den Umgang mit dem Partner Pferd herangeführt. Unsere süßen Reitschul-Ponys lieben es geputzt, gestreichelt und gekuschelt zu werden. Wir möchten 10 Kindern mit einem Nachmittag mit unseren Ponys ein Leuchten in die Augen zaubern und Kinderherzen bei einem geführten Ritt auf den Ponys höher Schlagen lassen.

BEWERBUNG

Um an der Aktion teilnehmen zu können muss nichts weiter getan werden als eine E-Mail an uns gesendet zu werden mit der Begründung warum gerade Ihr Kind / du unbedingt einen Nachmittag mit unseren Pferden verdient hat / hast. Der Einsendeschluss ist der 22.12.2018!

E-Mails bitte an:  stellv-vorstand@rv-goeppingen.de mit dem Betreff “ZEIT MIT PFERDEN”. Bitte unbedingt auch eine Kontakt-Nummer mitsenden.

Die Gewinner werden am 24.12.2018 auf unserer Internetseite bekannt gegeben und privat benachrichtigt!

Wir hoffen euch gefällt die Aktion – bis bald!
Euer Team vom Reit- und Fahrverein in Göppingen

Springlehrgang Uwe Carstensen

am 26. und 27.01.2019!

Am 26. und 27. Januar 2019 bietet der Reit- und Fahrverein Göppingen einen Springlehrgang
mit Uwe Carstensen an.

Informationen:

Termin: SA 26.01.2019 + SO 27.01.2019
Ort: Reithalle 20mx60m
Niveau: junge Pferde sowie Reiter auf E-S Niveau
Anzahl: 3-4 Reiter pro Stunde/Gruppe. Achtung, begrenzte Teilnehmeranzahl!

Kosten: 90,00 € pro Pferd – zzgl. 20,00 € Hallennutzung pro Pferd für Fremdreiter. Es ist auch eine eintägige Teilnahme möglich.

Anmeldung:
Stefanie Pytlik – Mail: stellv-vorstand@rv-goeppingen.de Tel. 01732653833

Bitte bei der Anmeldung per E-Mail folgende Infos mitsenden:
Angabe Reitername, Telefonnummer, Ausbildungsstand von Reiter und Pferd/en

Anmeldeschluss: 13.01.2019

Gastboxen: Boxen stehen in begrenztem Umfang zur Verfügung. Bitte hierfür möglichst frühzeitig anfragen.

 

Projekt Führanlage

Der Reit- und Fahrverein Göppingen baut eine Führanlage!

Die Genehmigung für dieses tolle Projekt ist uns kürzlich zugegangen und wir planen schnellstmöglich den Bau dieser Anlage zu beginnen.

Die Führanlage ist von der Marke Kraft und umfasst Platz für bis zu 6 Pferde!

Wir freuen uns sehr darauf unseren Einstellern bald die Möglichkeit zur Verfügung stellen zu können Ihre Pferde in den Genuss dieser Anlage zu bringen.

Die Planung und der Aufbau der Führanlage wird größtenteils in Eigenregie umgesetzt. Über zahlreiche helfende Hände sind wir sehr dankbar!

Reitabzeichen 2018

In den Herbstferien war es endlich soweit! 15 Mädchen und 1 Junge haben sich mit unserer Reitlehrerin, Heidi Donner, bestmöglich auf die Theorie, die Bodenarbeit und natürlich das Reiten des RA 10 – RA 6 vorbereitet. Mit viel Spaß ging es an die Dreiecksbahn, ans Holzpferd, zum Dressurreiten und zum kleinen Parcours. Am 04.11.2018 wurden dann alle von der Richterin Frau Sylvia Schröder-Zischka entsprechend dem Reitabzeichen geprüft. Das RA 10 haben Luis Gönitzer, Tatjana Wiedmann und Anna Schröder bestanden. Das RA 9 erhielten Jule Gloc und Maya Wohlang. Bestanden haben Catharina Britz, Leona Schempp, Emma Schwab und Mia Sauermann das RA 8. Das RA 7 haben Isabell Knoll, Ilayda Kosaloglu, Jana Gloc und Lara Goldmann erhalten. Das RA 6 bestanden Marthe Elise Beurer Hansen, Irem Cinlar und Katharina Knoll.
Herzlichen Glückwunsch!

Turnierbericht Februar-April

Die Turniersaison hat bereits im Februar für die Göppinger Reiter wieder erfolgreich begonnen.
Den Auftakt machten Anne-Marie und Chatillon am 24. Februar in Dettingen. Dort konnten sie sich in einem großen Starterfeld einen tollen 5. Platz sichern.

Am 17. März ritt Nina Hermle in Dusslingen Donna Clara, welche sich im Besitz von Holger Schulze befindet, in einer M*-Dressur. Die beiden konnten sich sogleich einen 4. Rang sichern.

In Biberach-Rißegg (25.03.18) konnte Holger Schulze das vermögende Berittpferd Benettons Belmondo in einem herausragendem Starterfeld sehr gut präsentieren, was mit einem 3. Platz belohnt wurde. Für Belmondo war dies der erste Turnierauftritt überhaupt – und dann gleich so erfolgreich. Wir sind gespannt auf mehr!

Am 31. März startete Linda Hiller mit Perigueux’s Pearl in Reutlingen in einem L-Springen. Auch hier ein gelungener Einstieg in die Saison mit einem 8. Platz als Ergebnis der Rangierung. Eine Woche später in Köngen konnten die beiden in einem M*-Springen an den Erfolg anknüpfen und den 5. Platz belegen.

Moritz Ritter und Quentano präsentierten sich in Köngen (07.04.18) ebenfalls von der besten Seite und wurden in einem Stilspringen der Klasse A* mit einer Wertnote von 8,0 und einem 3. Platz belohnt. Eine Woche später (15.04.18) gingen die beiden in Schorndorf erneut in einem Stilspringen der Klasse A* an den Start und konnten auch hier überzeugen und einen sehr guten 5. Platz belegen. Im anschließenden A**-Springen, was für die zwei das erste gemeinsame A**-Springen überhaupt war, konnten sie mit der schnellsten Runde die goldene Schleife mit nach Hause nehmen!

Nina Hermle startete in Schorndorf zunächst in einer M*-Dressur mit Donna Clara und konnte hier den 4. Platz belegen. Holger Schulze ritt die selbe Prüfung mit dem Berittpferd Hippophae und konnte sich direkt danach auf dem 5. Rang platzieren. In der anschließenden M**-Dressur konnten Nina und Donna Clara erneut überzeugen und einen hervorragenden 7. Platz für sich entscheiden.

Linda Hiller hielt währenddessen in Weilheim die Göppinger Fahnen hoch und konnte in einem 2-Phasen M*-Springen mit sehr starkem Starterfeld einen 4. Platz belegen.

Kathrin Häderle und Christine Rettenmaier waren am 17.04.18 in Altenriet unterwegs und konnten einige schöne Erfolge sammeln. Christine konnte mit Chicollo in einem E-Springen mit festen Hindernissen den 3. Platz erreiten. Für Kathrin war der Einstieg in die Turniersaison nach ihrer Babypause besonders spannend. Sie konnte wie in den vergangenen Jahren an ihre Erfolge anknüpfen und belegte in einem A**-Springen den 5. Platz, im A*-Stilspringen den 8. Platz und das E-Springen mit festen Hindernissen konnte sie sogar gleich mit ihrer Miss Moneypenny gewinnnen.

Am 21.04.18 konnte sich Nina Hermle mit ihrem Erfolgspferd Clandestino in Moosbeuren in einem starken Starterfeld auf einem 6. Rang in der M**-Dressur platzieren.

Anne-Marie Pytlik und Chatillon setzten sich am 22.04.18 beim Late Entry Turnier in Langenau in einem L-Springen für LK 2 und 3 mit insgesamt 93 Startern mit einer flotten Runde gegen starke Konkurrenz durch und platzierten sich auf Rang 4.

In Waiblingen konnten Moritz Ritter und Quentano zunächst in einem A**-Springen am 28.04.18 einen tollen 7. Platz erreiten. In der anschließenden ersten gemeinsamen Prüfung auf L-Niveau, einem Stilspringen, konnten sie sich ebenfalls sehr gut auf einem fabelhaften 6. Platz platzieren.

Franca Bader und Latina Sunrice starteten auch besonders erfolgreich in die Saison und konnten am 29.04.18 in Waiblingen in einem L-Springen die goldene Schleife mit nach Hause bringen!

Herzliche Glückwünsche an alle Platzierten zu ihren tollen Erfolgen – Weiter so!

 

Name gesucht!

Für unsere neue Großpferde-Stute, die seit kurzer Zeit ihr Heim in unserem Stall bezogen hat um im Schulbetrieb unseren Reitschülern Freude zu bereiten, wird ein Name gesucht. Wir haben einige Vorschläge zusammengestellt, über die abgestimmt werden darf. Bitte macht mit!

Name gesucht!

  • Petit Fleur (23%, 24 Votes)
  • Serafina (22%, 23 Votes)
  • Primadonna (14%, 15 Votes)
  • Pandora (13%, 13 Votes)
  • Fanny (8%, 8 Votes)
  • Flicka (7%, 7 Votes)
  • Pepina (6%, 6 Votes)
  • Paula (4%, 4 Votes)
  • Pamina (3%, 3 Votes)
  • Pasadena (1%, 1 Votes)
  • Parodie (0%, 0 Votes)

Total Voters: 104

Loading ... Loading ...