Der Reitverein verfügt über 48 sehr helle und geräumige Boxen. Viele dieser Boxen verfügen sowohl über ein Innen- als auch Außenfenster. Unsere beiden Pfleger, die die Pferde versorgen, sind sehr darauf bedacht, dass die Boxen zwei Mal am Tag gründlich ausgemistet und die Pferde mit ausreichend Futter versorgt werden. Wo gibt es das schon, dass die Pferde oftmals am Tag friedlich schlafen? Das ist ein Garant dafür, dass es den Pferden wirklich gut geht. Als Ausgleich zur Arbeit bieten wir grosse Koppeln an. Selbstverständlich werden die Pferde durch unser Personal auf die Koppel gebracht.

Außenboxen

Groß und hell

Bild folgt!

Außenansicht der Innenboxen

Außenansicht der Innenboxen

Alles stets im Blick
Innenboxen

Innenboxen

Lichtdurchflutet mit Fenstern

Unsere großen, tageslichtdurchfluteten Boxen bieten den eingestellten Pferden bestmögliche Bedingungen.
Die meisten Boxen verfügen zusätzlich zum Fenster nach außen auch über ein Fenster nach innen Richtung Stallgasse.
Es kann zwischen Stroh- und Späne-Einstreu gewählt werden.

Innenboxen

Innenboxen

Hell und geräumig
Innenboxen

Innenboxen

Mit viel Tageslicht und Fenstern