BFD-Stelle für 2019/2020

Bundesfreiwilligendienst im Reit- und Fahrverein Göppingen e.V.

Der Reit- und Fahrverein Göppingen e. V. bietet jährlich die Möglichkeit einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) im Sport zu absolvieren.
Wenn Du…
• neue Erfahrungen sammeln und deine sozialen Kompetenzen stärken,
• unser Reitlehrerteam bei Reitangeboten/-veranstaltungen für Kinder und Jugendliche im Verein
und an Kooperationsschulen unterstützen,
• unser Stallteam bei der täglichen Pferde- und Anlagenpflege tatkräftig unter die Arme greifen
sowie
• deine Eignung für einen sozialen, sportlichen Beruf oder das Lehramt überprüfen,
• nach der Schule etwas Praktisches machen und noch nicht weisst, welche Ausbildung oder
welches Studium du ergreifen möchtest,
…dann bewirb dich für einen BFD im Reit- und Fahrverein Göppingen e.V.! Das solltest du mitbringen…
• eine abgeschlossene Schulausbildung
• Erfahrung im Pferde- und Reitsport (z.B. Inhaber eines Reitabzeichens etc.)
• Spaß und Freude an der Kinder- und Jugendarbeit im Reitverein
• Eigeninitiative, hohe Teamfähigkeit, Engagement und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem
• PC-Grundkenntnisse
• Einsatzbereitschaft, ggf. Arbeitszeiten auch mal am Wochenende wahrzunehmen
(Freizeitausgleich wochentags).
Wir bieten…
• eine Vollzeitbeschäftigung mit 38,5 Arbeitsstunden in der Woche
• ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet, konkret:
Pferde- und Stallpflege incl. Füttern & Misten & Koppelservice; Tätigkeiten um die Anlage; Mithilfe beim Reitunterricht (Ferienkurse, Schülerferienprogramm, Longenunterricht; Kooperation Walther- Hensel-Schule, Mithilfe beim Putzen und Richten der Pferde); Mithilfe bei der Organisation von Veranstaltungen (Weihnachtsreiten, Reitabzeichen, Feste, Lehrgänge); diverses
• Möglichkeit zum Erwerb einer Lizenz im Breitensport oder in einer Fachsportart im Rahmen von Bildungstagen
• umfassende pädagogische Betreuung und Unterstützung
• Taschengeld in Höhe von 300 €, ebenso 26 Urlaubstage
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Lichtbild und einer Darstellung der bisherigen Pferdeerfahrung.
Bewerbung bitte im Verein abgeben.