Turnierergebnisse 14. – 23.08.

Am 14.08. startete Linda Hiller ihr Erfolgspferd Corianthe in Pfullingen in einem Springen der Klasse L. Mit einem hervorragenden Ritt konnte sie in einer Zeit von 44,90 Sekunden mit einem Abstand von 4 Sekunden die Prüfung gewinnen. Man kann die beiden dieses Jahr als Seriensieger in der Klasse L bezeichnen. Weiter so!

Mit ihrer noch jungen Stute Suukie St. James konnte sich Linda Hiller erstmalig platzieren. In einem Stilspringen der Klasse A* belegten die beiden den 8. Rang.

Am vergangenen Wochenende ritt Christine Hezel ihren What’s Up in Ellwangen/Rindelbach in einer M*-Dressur. Hier konnten sie eine schöne Vorstellung zeigen und den 8. Platz erreiten.

Holger Schulze ging am Sonntag in Pfullendorf in der S*-Dressur an den Start und ritt unter anderem Fürst Peter. Mit ihm konnte er einen guten, 6. Platz belegen!

Viele Glückwünsche an alle Platzierten!

Volley-Ball-Turnier 19.09.2015

Einen Tag vor unserem Reitertag wollen wir auf unserer Anlage einen Volley-Ball-Wettbewerb veranstalten. Hierbei spielen alle genannten Mannschaften im K.O-Verfahren gegeneinander, bis der Sieger ermittelt ist. Ziel der Veranstaltung ist natürlich Spaß am Spiel und Ruhm und Ehre für die Gewinner! Gespielt wird um einen Geldpreis von 200 Euro, der unter den ersten 3 Rängen aufgeteilt wird.

Mitmachen darf jeder – Es sind keine Altersgrenzen oder sonstige Einschränkungen vorgegeben.
Bitte meldet eure Mannschaft rechtzeitig mit einem Team-Namen an.

Für Bewirtung ist gesorgt.

Ausschreibung:

Viele Grüße,

Reit-und Fahrverein Göppingen

Ferienreitkurs 2015

Unser Reitkurs in den Sommerferien hat allen Beteiligten sehr viel Spaß gemacht. Unter der Leitung von Vereinsreitlehrerin Heidi Donner wurde den Kindern spielerisch der korrekte Umgang mit dem Pferd vermittelt. Nicht nur die theoretischen, sondern auch die praktischen Einheiten wurden abwechslungsreich und spannend gestaltet.

Wir freuen uns sehr, dass Ellen Maldener, Laura Hafner, Nina Malcherowitz, Rosalie Staebler und Luisa Liepold erfolgreich an diesem Kurs teilgenommen haben.

Ein großer Dank gilt auch den fleißigen Helfern Fridolin Scheifele und Lara Schaub!

Hier noch einige Impressionen unseres Reitkurses!

 

Dressurreiter stark unterwegs!

Dressur-Master 2015. Hier konnte sie mit 71,244 % den 2. Rang belegen.

In der Kür am darauf folgenden Tag konnten sich die beiden noch etwas steigern und mit 72,3 % den 2. Platz nochmals belegen.

Diese hervorragenden Leistungen sichern Ann-Cathrin jetzt das Ticket zur Deutschen Meisterschaft!

In der Dressurprüfung der Klasse M** starteten Jacqueline Berner und Saskia Fontanive, die seit einigen Monaten ihr Pferd in Göppingen eingestellt hat und bei Holger Schulze trainiert.

Mit einer hervorragenden Runde konnten Jacqueline und Sundance die Prüfung gewinnen! Saskia Fontanive und ihre Stute Djemela wurden 4. in dieser Prüfung.

Auch im Springen gab es Erfolge. Zum einen sicherte sich Moritz Ritter mit der Stute Rovinya im E-Stil-Springen am Freitag in Heuchlingen mit einer Wertnote von 7,3 den 3. Platz, Kathrin Rettenmaier mit Miss Moneypenny mit einer 7,5 den 2. Platz. Zum anderen platzierte sich Laura Hahn mit Hayca im A**-Springen am Sonntag auf Rang 6! Kathrin Rettenmaier konnte im Stilspringen der Klasse A*mit Miss Moneypenny noch eine grüne Schleife für den 9. Rang mit nach Hause nehmen!

Viele Glückwünsche an alle zu den tollen Ergebnissen!

Erfolgreich unterwegs

Auch an diesem vergangenen Wochenende konnten die Göppinger Turnierreiter wieder ordentlich punkten.

Ann-Cathrin Rieg war mit ihren beiden Ponys Disney World und Lawn Hill in Neu Anspach auf der Wintermühle. Dort startete sie am Freitag beide Ponys in einer Pony-L**-Dressur auf Trense. Mit Disney World konnte sich Ann-Cathrin mit über 69,00 % auf dem 2. Rang platzieren. Auch Lawn Hill präsentierte sich gut und wurde in der selben Prüfung mit 68.9 % vierter.

Am Tag darauf waren Ann-Ci und Disney World so gut in Form, dass sie die Prüfung mit über 69 % gewinnen konnten! Lawn Hill platzierte sich auf Rang 6 mit 68,455 %.

In der abschließenden Kür am Sonntag durfte nur mit einem Pony gestartet werden. Hier entschied sich Ann-Cathrin für Disney World. Mit einem hervorragenden Ritt und 71, 792 % konnten sie einen sehr guten 2. Platz belegen!

Christine Hezel hat auch einen weiten weg auf sich genommen, um in Öhringen-Cappel ihre erste M*-Dressur zu reiten. Mit einer Wertnote von 7,6 wurde sie auf ihrem Wallach What’s Up zweite! Was für ein toller Einstieg in diese Klasse! Wir freuen uns bereits auf mehr!

Linda Hiller und ihre Fuchsstute Corianthe van het Lock waren in Waiblingen am Start. In einem Punktspringen der Klasse M konnten die beiden mit voller Punktzahl und einer spitzen Zeit diese Prüfung gewinnen! Auch hier sind wir gespannt, was noch kommen wird!

Wir beglückwünschen alle Platzierten recht herzlich!

Schüler-Ferienprogramm

Am Montag haben 12 Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Göppingen einen Tag auf unserer Anlage verbracht. Nach der Begrüßung durch unsere Reitlehrerin Heidi Donner bekamen die Schüler/innen eine Führung durch die Ställe. Anschließend wurden einige Schulpferde geputzt, um dann den Kindern für geführte Schrittrunden in der kleinen Reithalle zur Verfügung zu stehen.

Die Mittagspause verbrachte die Gruppe im Restaurant des angrenzenden Tennisclubs.

Gut gestärkt wurden dann auf einem Holz-Voltigierpferd leichte Übungen versucht, die es später galt, auf unserem Schulpferd Ei-Chi umzusetzen. Zwischendurch gab es jedoch noch etwas Theorieunterricht in Form eines Stationen-Quiz. Nach der Besprechung der Quizfragen durften dann alle Schüler/innen im Schritt, Trab und Galopp auf Ei-Chi voltigieren und ihre zuvor geübten Mühlen und Fahnen zeigen. Nachdem Ei-Chi wieder versorgt und in ihrer Box war, gab es zur Freude aller eine Abkühlung unter der Beregnungsanlage.

Abschließend erhielt jeder von Heidi Donner ein Schnupperkurs-Zertifikat zur Erinnerung.

Vielen Dank auch an Lara, Sarah und Fridolin, die bei der Betreuung der Schüler/innen mitgeholfen haben.

 

Grillparty mit Schnitzeljagd

Wann? Beginn: Montag den 17.8. ab 18 Uhr

DownloadEnde: Dienstag 18.8. ca. 11 Uhr

Kosten? 10 € pro Nase

Am Montag den 17.8.2015 wollen wir ab 18 Uhr gemeinsam gemütlich grillen, um dann frisch gestärkt beim Einbruch der Dämmerung zu einer nächtlichen Schnitzeljagd aufzubrechen. Anschließend wollen wir den Abend mit einem bunten Programm im Casino ausklingen lassen und auch dort übernachten. Am Dienstag werden wir gemeinsam frühstücken und danach einen Pferde-Putz-Wettbewerb veranstalten. Das Siegerteam wird auch hierbei wieder die Chance auf einen Gewinn haben!!!

Achtung!!! Rosa Schleifchen und Glitzerfummel gibt Punktabzug!!! 😉

Grillgut bitte jeder für sich selbst mitbringen, eine Salatspende oder Ähnliches für die Allgemeinheit wäre klasse. Von den zehn Euro werden Getränke, Brot fürs Grillen, das Frühstück sowie die Preise für den Putzwettbewerb und die Schnitzeljagd eingekauft.

Liebe Grüße,

Sandra

Bei Rückfragen: 01577-1856818 oder Sandra.Skale@uni-hohenheim.de

 

Mitbring-Liste für die Grillparty & Schnitzeljagd:

  • Einverständniserklärung der Eltern (mit Telefonnummer für den Notfall)
  • Grillgut (Fleisch oder Wurst)
  • Festes Schuhwerk, lange Hose (wegen den Zecken) und evtl. Regenjacke
  • Taschenlampe
  • Zahnbürste, Haarbürste,…. 😉
  • Schlafanzug
  • Schlafsack, Isomatte, Kuscheltier,…
  • Gute Laune
  • Wer lustige Spiele hat darf diese gerne für die Casino-Nacht mitbringen

Anmeldung bis spätestens Samstag den 15.August 2015!!!!